KÄFER’S WIESN-SCHÄNKE

Es ist mit seinen zirka 3.000 Sitzplätzen eines der kleinsten Zelte. Hier treffen sich die Promis mit der Hoffnung weit von der lebhaften Masse entfernt zu sein.

Es machte sein Debüt auf der Wiesn 1971 und unterscheidet sich von den anderen Zelten darin, dass es in einem bayerischen Bauernhof-Stil gebaut ist. Da es wenig Sitzplätze hat, wird hier auf die Köstlichkeiten der Küche sehr viel Acht gegeben. Hier findet man auch Wein und Champagner, aber was man unbedingt probieren muss, ist die Käfer-Ente!

KÄFER‘S WIESN-SCHÄNKE1

Vergessen Sie nicht als Souvenir einen Maßkrug zur Sammlung zu kaufen, da sie jedes Jahr andere sind. Die Käfer Wies’n Schänke ist eins der wenigen Zelte, in welchen bis um 01.00 Uhr Bier ausgeschenkt wird.

Das Zelt wird mit Paulaner beliefert.

Stadtführung durch München

x
cookie

Informativa sui cookie

Questo sito o gli strumenti terzi da questo utilizzati si avvalgono di cookie necessari al funzionamento ed utili alle finalità illustrate nella cookie policy. Se vuoi saperne di più o negare il consenso a tutti o ad alcuni cookie, consulta la cookie policy.
Chiudendo questo banner, scorrendo questa pagina, cliccando su un link o proseguendo la navigazione in altra maniera, acconsenti all’uso dei cookie.